Kreisgruppe Minden-Lübbecke

Meldungen

Suchergebnisse für Meldungen

BUND contra Kali

23. Juli 2020 | Gewässerschutz

Weser zwischen Minden und Petershagen 210 km vom Zusammenfluss von Werra und Fulda entfernt. Salzabwässer in die Werra haben auch hier schädliche Auswirkungen.  (Foto: BUND Mi-Lü)

Pressemitteilung: BUND-Kreisgruppe Minden-Lübbecke übt scharfe Kritik an Einleitung von Salzabwässern in das Flusssystem Werra/Weser auf Kosten der Umwelt

Die Einleitung von Salzabwässern durch das Kasseler Bergbauunternehmen K+S mit seinen Werken in Hessen und Thüringen stellt die Anrainer von...

Neue Volksinitiative zum Schutz der Artenvielfalt "Insekten retten, Artenschwund stoppen"

23. Juli 2020 | Artenschutz, Gewässerschutz, Nachhaltigkeit, Streuobstwiesen, Landwirtschaft

Erdhummel  (Foto: S. Mösch/naturimdetail.de)

Düsseldorf | Mit einer Aktion vor dem Landtag in Düsseldorf haben die drei großen NRW-Naturschutzverbände Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt (LNU) und Naturschutzbund Deutschland (NABU) heute den Startschuss für die landesweite...

BUND-Schautage - Lust auf Gärtnern?

28. Mai 2020 | Petershagen, Agrarwende, Landwirtschaft, Umweltbildung

Salat und Kohlrabi ernten aus dem Hochbeet, Tobias zeigt, wie es geht.  (Foto: BUND Petershagen)

Lust auf biologisches Gärtnern und eigenes Gemüse? Dazu sollen die Schautage im Selbstversorgergarten in Petershagen-Bierde anregen! Säen, Setzlinge pflanzen und durchs Gartenjahr gesundes Gemüse und Kräuter ernten und so für einen Teil des Essens selbst sorgen! Gründe dafür gibt es viele. Ob...

Suche