Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisgruppe Minden-Lübbecke

Porta Westfalica

 (Sonja Fritsch)

Unsere Kontaktperson für Porta Westfalica stellt sich vor:
Ein herzliches Hallo und QuakQuak!
Mein Name ist Sonja Fritsch und mein Steckenpferd innerhalb der Kreisgruppe Minden Lübbecke ist der Amphibienschutz. Seit ungefähr 10 Jahren bin ich in Porta Westfalica aktiv, seit ca. 4 Jahren habe ich die Leitung /Organisation unseres Kröten Taxis am Papensgrund übernommen. Wenn ab Ende Februar, Anfang März die Wanderungen beginnen, findet man mich in der Dämmerung mit Warnweste, Taschenlampe und Eimer an der Straße im Wald, um denen zu helfen, die nicht so flott auf der anderen Seite sind. Liegt euch der Amphibienschutz auch so am Herzen, stehe ich gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Besuch bei der Wilden Narzisse in Hausberge

Sonntag, 8. März 2020 
Der Natur- und Landschaftsführer Holger Hansing zeigt die letzten Narzissenwiesen in Hausberge. Auch weitere Frühblüher sind zu entdecken. Es gibt viele Hintergrundinformationen zu Pflanzen und Lebensräumen.
Zielgruppe: Freunde botanischer Raritäten.
Uhrzeit: 11.00 – ca. 12.00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz des ehem. Berghotels (Hauptstraße, Hausberge)
Teilnahmegebühr: Erwachsene 4,- €, Kinder frei. BUND-Mitglieder frei. -
Keine Anmeldung erforderlich.
Wichtig: Festes Schuhwerk! Bei Sturm fällt die Führung aus.
Kontakt: Natur- und Landschaftsführer Holger Hansing, www.erlebe-porta.de
 

Kontakt:

Sonja Fritsch


Porta Westfalica E-Mail schreiben

BUND-Bestellkorb