Kreisgruppe Minden-Lübbecke

Aktuelles in Petershagen

Treffpunkt Obstwiese

Apfelblüte auf der BUND-Wiese Milchstätte  (Foto: BUND Petershagen)

Streuobstwiesenfreund*innen und solche, die es werden möchten, sind herzlich auf unser kleines BUND-Grundstück mit Apfelbäumen, Bach und viel Totholz eingeladen. Unser gemeinsames Ziel: Mehr Obstbaumvielfalt in Garten und Landschaft!

Achtung: Der Termin zur Apfelblüte am 30.04. kann coronabedingt nicht wie geplant als Gruppentreffen durchgeführt werden. Es ist aber möglich, sich zu zweit bzw. mit zwei Hausgemeinschaften zu treffen. Für mehr Infos bitte melden bei Kornelia Fieselmann (Kontakt siehe unten).

Freitags von 17.30 – 19.00 Uhr: 
30. 04. | Apfelblüte: Der Vollfrühling beginnt! 
25. 06. | Natürliche Auslese - Junifruchtfall
August | Pflegeeinsatz mit Picknick
Weitere Treffen nach Absprache.
Ort: BUND-Wiese Milchenstätte,Petershagen-Ort am Rand des Heisterholzer Forstes.
Kontakt und Info: Kornelia Fieselmann, kornelia.fieselmann@bund.net, 05707 1242

RE Porta-Express fährt mit neuem (altem!) Fahrplan - Unsere Forderungen, Antworten, Erfahrungen

Unser Ortstermin zum Fahrplanwechsel der Bahn 2020/21 fiel aufgrund der Corona-Pandemie aus. Stattdessen informierten wir über die Presse und per E-Mail über unsere Forderungen. Antworten von der Politik und von Bürger*innen aus Petershagen und Niedersachsen siehe hier unter Meldungen: Unsere Forderungen und Reaktioinen

Volker Burmann: Der Bus- und Bahnverkehr muss langfristig attraktiver gemacht werden, damit die Fahrgastzahlen wieder steigen!  (Foto: BUND Petershagen)
Kornelia Fieselmann: Hier fehlt der Fahrkartenautomat. Wenn grundlegende Serviceleistungen fehlen, darf man sich nicht wundern, wenn Fahrgäste ausbleiben.  (Foto: BUND Petershagen)
Kann mir jemand sagen, wann der nächste Bus fährt? Der Fahrplan hängt zu hoch!  (Foto: BUND Petershagen)