Kreisgruppe Minden-Lübbecke

Regionale Nachhaltigkeitstage vom 25.09. - 4.10.2020 - Wir wollen den Wandel!

30. Juni 2020 | Nachhaltigkeit, Klimaschutz

In die Zukunft schauen: Wandeltage 2030, wir haben es geschafft!?!
Mal angenommen, wir können in zehn Jahren sagen: Unsere Städte im Kreis haben einen positiven, ökologischen Fußabdruck, in allen Schulen und Kitas gibt es Bioessen, das zu 80 % aus der Region kommt, wir haben mehr Landwirte und handwerkliche Lebensmittelerzeuger in der Region als 2020, es wird kein Essen mehr weggeworfen und wenn, dann landet es auf dem Kompost, es fahren so viele Menschen Fahrrad wie in Dänemark und Holland, wer Auto fährt, nimmt andere oder deren Einkäufe mit, dank foodSharing, Gemeinschaftsgärten, Streuobstwiesen und weil wir teilen und schenken, kann jeder in der Region, ob groß oder klein sagen: Bio und fair? Kann ich mir leisten!

Und was hat das alles mit den WandelTAGEN zu tun? Bei den Wandeltagen können wir sehen, probieren, schmecken spüren und uns darüber freuen, was von dieser Vision alles schon Wirklichkeit ist.

Was ist zu tun?
> Kleine und große Wandelpionier*innen tragen sich in der Wandelkarte ein. Gerne können sie auch im Zeitraum der Wandeltage eine Aktion anbieten.
> Neugierige, Skeptiker, Optimisten oder zu Corona-Zeiten Zuhausegebliebene entdecken unsere essbare und nachhaltige Region. 

Wandelkarte zum Schauen oder Eintragen hier: https://wandel.17plus.org/

Weitere Infos hier auf unserer Webseite Wandeltage 2020

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb